BRT Automotive - Fahrwerke für Rettungsfahrzeuge

Sicherheit bei jedem Einsatz

FAHRWERKE FÜR RETTUNGSFAHRZEUGE

Rettungs- und Einsatzfahrzeuge fahren bei bis zu 2000 Einsätzen pro Jahr meist im Extrembereich, um rechtzeitig Leben zu retten.
Durch Veränderung des Aufbaus verändert sich die Gewichtsverteilung auf den Achsen.
Schlechtwegstrecken und Ausweichübungen sind Standard – jedes Fahrzeug ist bezüglich der Beladung ein Einzelstück.
Der Fahrwerksverschleiß ist damit drei- bis viermal höher als bei privaten Autofahrten.

BESONDERE ANFORDERUNGEN ERFORDERN INDIVIDUELLE LÖSUNGEN

Kein Standardfahrwerk kann diese Individualanforderungen erfüllen – die Lösung kommt aus der Fahrwerksmanufaktur:

Messwerte erfassen (u.a. die Radlast per Waage an jedem Einzelrad bestimmen),
Anforderungen definieren,
Bauteile aus der Manufaktur kombinieren,
basierend auf langjähriger Erfahrung abstimmen,

um Ihre Fahrzeit zu verkürzen und sicher zum Einsatzort zu kommen.

BRT Federbeine für Rettungsfahrzeuge

DAS MASSGESCHNEIDERTE FAHRWERK FÜR MEHR KOMFORT UND PERFORMANCE

  • Zug- und Druckstufenanpassung abgestimmt auf das Fahrzeuggewicht und die Einzelradlast optimiert die Reifenhaftung
  • Kein Aufschaukeln bei Bodenwellen schont den Patienten und das Bordpersonal
  • Bessere Feder- und Dämpferqualität ist hart im Nehmen (z.B. bei Schlaglöcher, Bahnschienen, Schwellen zur Verkehrsberuhigung)
  • Federungskomfort bleibt erhalten und schont Insassen und Geräte
  • Geringere Seitenwindempfindlichkeit – das Fahrwerk trotzt den Naturgewalten und den Einflüssen von Großfahrzeugen beim Überholvorgang
  • Besseres Lastwechselverhalten beim Bremsen und Beschleunigen
  • Abgestimmte Stabilisatoren verringern Wank- und Nickbewegungen
  • Reduzierte Geräuschentwicklung im Fahrzeug-Innenraum
  • Bremsweg und Spurstabilität hängen direkt von der optimalen Bodenhaftung ab
  • Gesteigertes Sicherheitsgefühl entlastet Fahrer und Passagiere
  • Geringerer Reifenverschleiß, höhere Produktqualität und die Verfügbarkeit von Einzelteilen senkt Betriebskosten
  • Durch die ausschließliche Verwendung von Schraubteilen ohne die Notwendigkeit von Zusatzleitungen besteht keine Korrosionsgefahr am Aufbau und Rahmen

FÜR TRANSPORTER UND PKW:
FAHRWERKSSERIE CULTUS

Für mehr Komfort und Sicherheit

Fahrwerksserie CULTUS

Wir verwenden ausschließlich hochwertige Einzelbauteile von bewährten Zulieferern.

  • Zweirohr-Gasdruckdämpfer von BRT produziert
  • Federn nach Anforderungen der BRT-Manufaktur gefertigt
  • Bei Bedarf Austausch oder Nachrüstung der Fahrwerke
  • Individuelle Anpassungen nach veränderter Zuladung sind jederzeit möglich
  • Hier kommt in der Produktauswahl und Abstimmung das gewachsene Know-how der BRT AG zur Geltung
BRT Federbein für Rettungsfahrzeuge

TESTEN SIE DAS NEUE FAHRGEFÜHL

Überzeugen Sie sich vom neuen Fahrgefühl bei einer Probefahrt in unserem Mercedes Sprinter Kastenwagen –
hier kann zusätzliche Zuladung simuliert werden.

VEREINBAREN SIE EINEN TERMIN